@

Über Containerdienst Koepe & Tebbe


Koepe & Tebbe

Containerdienst 

30 Jahre Entsorgung und Transport


Die Firma Koepe & Tebbe GbR wurde am 25.3.1981 durch Gerd Koepe und Dirk Tebbe an der Bambergstraße 101 in 59192 Bergkamen gegründet. Am Anfang standen zwei Containerfahrzeuge zur Verfügung: ein Absetzkipper und ein Laser System, was aber bald durch einen zweiten Absetzkipper ersetzt wurde. Durch steigene Nachfrage waren bald vier Fahrzeuge erforderlich. Man erkannte auch schnell, dass das Grundstück an der Bambergstraße nicht reichte, weil die Container auch zwischengelagert werden mussten.


1990 fand man in Rünthe an der Industriestraße einen zweiten Platz wo eine Sortier- und Fahrzeughalle errichtet wurde. Bald wurden die ersten Abfälle sortiert. 1990 wurde die Firma in eine OHG umgewandelt.


Anfang 1998 stieg man ins Abroller-Geschäft ein, was bald auf vier Züge heran wuchs. Im selben Jahr ließ man sich als Entsorgungsfachbetrieb gemäß EfbV § 3 - 11 zertifizieren. 


Zum 31.12.2004 zog sich Gerd Koepe aus der Firma zurück und übergab seinen Anteil seinen Söhnen Frank und Thomas Koepe.


Im Sommer 2007 zog das Büro nach Rünthe wo nun die beengten Platz Verhältnisse der Vergangenheit angehörten. Heute verfügt die Firma Koepe & Tebbe über 9 LKW, 7 Anhänger und eine eigene Werkstatt. Es stehen Container von 3 cbm bis 40 cbm zu Verfügung. Als zweites Standbein hat sich der Transport von Baumaschinen entwickelt, mit 4 Tiefladern und 3 Pritschen können Baumaschinen bis 3m breite und 22t transportiert werden.